Am 24. September 2022 findet von 14 – 22 Uhr auf dem Marktplatz auf der Insel als Abschluss der Aktionswoche das „Festival für ein Weltoffenes Werder“ statt.
Mit einem bunten Programm für Groß und Klein laden wir euch ein, gemeinsam ein Zeichen zu setzen für eine weltoffene und vielfältige Gesellschaft – gegen Rassismus, Rechtsextremismus und Hass.

Festival Programm

  • 14:00 Uhr: Auftakt
  • 15:00 Uhr: VoWkas (Chor aus Werder), Blütenchor der CvO, Community Choir SoNg, Orchester der Freien Waldorfschule, Theateraufführung, …
    Redebeiträge verschiedenen Initiativen
  • 17:00 Uhr: Konzerte

Außerdem mit dabei:

Zur Einstimmung:

Video vom Festival Weltoffenes Werder 2019

Hinweis:

Die Veranstaltenden behalten sich vor, von ihrem Hausrecht Gebrauch zu machen und Personen, die rechtsextremen Parteien oder Organisationen angehören, der rechtsextremen Szene zuzuordnen sind oder bereits in der Vergangenheit durch rassistische, nationalistische, antisemitische oder sonstige menschenverachtende Äußerungen in Erscheinung getreten sind, den Zutritt zur Veranstaltung zu verwehren oder von dieser auszuschließen.

Bitte beachten: Während der Veranstaltung werden durch uns Fotos und Filme zu Zwecken der Öffentlichkeitsarbeit gemacht.

Gefördert von: